Unter dem Vorsitz der Generaloberin wurden am Nachmittag die Generalvikarin und die Generalrätinnen gewählt. Sr. M. Elvira Reuberger wird Generalvikarin wirken. Als Generalrätinnen wurden gewählt: Sr. M. Teresa Stöckler, Sr. M. Hildegund Kammerhofer, Sr. M. Edith Payerl, Sr. M. Ulrike Schaussberger und Sr. M. Irene Huber.